Weitere Gruppen der BKK evm

Sie sind Berufsstarter?

Sie sind Student?

Oder einfach an den Leistungen der BKK evm interessiert?

Auch für Arbeitgeber stehen wir gerne zur Verfügung!

Jetzt Ihre Auswahl treffen.

  • Interessenten

    Die BKK evm ist eine traditionelle geschlossene BKK.

    Beitreten können alle Mitarbeiter der evm sowie ihrer Tochterunternehmen:

    • evm Verkehrs GmbH,
    • KEVAG Telekom (KTK),
    • Kraftwagen-Verkehr Koblenz GmbH (KVG),
    • energienetze mittelrhein  
    • Windpark Westerwald GmbH

    Auch die Ehegatten und Kinder der Mitarbeiter können Mitglied der BKK evm werden.

    Wir sind vor Ort im Unternehmen – immer erreichbar, wenn Sie uns brauchen!

    E-Mail:  info@bkk-evm.de
    Telefon: 0261 402- 71313
    Telefax: 0261 402- 71822

  • Berufsstarter

    Sie beginnen eine Berufsausbildung bei der evm oder einem ihrer Tochterunternehmen?

    Sie waren bisher in der BKK evm familienversichert?

    Dann können Sie sich als Auszubildender selbst in der BKK evm krankenversichern!

  • Studenten

    Sie beginnen ein Studium?

    Sie waren bisher bei der evm beschäftigt oder in der BKK evm familienversichert?

    Dann können Sie sich als Student selbst in der BKK evm krankenversichern!

  • Arbeitgeber

    Stand: 1. Januar 2019

    Allgemeiner Beitragssatz
    15,5 Prozent: Für Mitglieder mit Entgeltfortzahlungsanspruch bei Arbeitsunfähigkeit und Bezieher von Renten und Versorgungsbezügen.

    Der Höchstbeitrag 2019  – berechnet auf Grundlage der Beitragsbemessungsgrenze  von 4.537,50 € – beträgt 703,32 €. Es ergibt sich ein maximaler Arbeitnehmer- und Arbeitgeberanteil von jeweils 351,66  €.

    Ermäßigter Beitragssatz
    14,0 Prozent: Für Mitglieder ohne Krankengeldanspruch.

    Versorgungsbezüge
    15,5 Prozent: (z.B. Betriebsrente)

    Umlage (U1) ermäßigter Umlagesatz
    1,5 Prozent: Erstattung 50 Prozent inkl. der Arbeitgeberbeitragsanteile. Gültig ab 1. Januar 2019

    Umlage (U1) allgemeiner Satz
    1,8 Prozent: Erstattung 60 Prozent inkl. der Arbeitgeberbeitragsanteile. Gültig ab 1. Januar 2019

    Umlage (U1) erhöhter Satz
    3,4 Prozent: Erstattung 80 Prozent inkl. der Arbeitgeberbeitragsanteile. Gültig ab 1. Januar 2019

    Umlage (U2)
    0,45 Prozent: Erstattung: 100 Prozent des gezahlten Entgelts.

    Pflegeversicherung mit Kindern
    3,05 Prozent: Der Höchstbeitrag 2019 (berechnet aus 4.537.50 €) beträgt: 138,40 €.
    Arbeitnehmeranteil: 69,20 €
    Arbeitgeberanteil / Höchstzuschuss für privat Pflegeversicherte: 69,20 €

    Pflegeversicherung ohne Kinder
    3,3 Prozent: Der Höchstbeitrag 2019 (berechnet aus 4.537,50 €) beträgt: 149,74 €.
    Arbeitnehmeranteil: 80,54 €.
    Arbeitgeberanteil / Höchstzuschuss für privat Pflegeversicherte: 69,20 €

    Der Pflegeversicherungszuschlag für Kinderlose von 0,25 % ist vom Arbeitnehmer allein zu tragen.